*
zoph-header
zophlogo130x48


 in Bürogemeinschaft

Menu
Home Home
Aktuelles Aktuelles
CAD CAD
SW, HW & co. SW, HW & co.
CAD Support CAD Support
Schulung / Kurse Schulung / Kurse
Spezial-Schulung Spezial-Schulung
EDV EDV
Tipps und Tricks Tipps und Tricks
Internet / Sicherheit Internet / Sicherheit
Kontakt Kontakt
Kundenbereich Kundenbereich
Privat / Kultur Privat / Kultur
Friedenslicht Friedenslicht
Josefstag Josefstag
Gospel/Singen Gospel/Singen
ASSISI2006 ASSISI2006
Musicambio Musicambio
Archiv Archiv
IngeniAIR IngeniAIR
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
CMS-Webmaster-LOGO

zoph-adresse

eMail auch OK an zoph[at]bluewin.ch

Besten Dank unseren Partnern und Freunden, welche während unserer Ferienabwesenheit für uns Pikettdienst und Vertretung machten:

 
Herr  Marco Lucchi,  ACADO AG
Herr Markus Vogt,  MARVO AG
Herr Roger Keller,  LANPOOL AG
Herr Markus Béguelin und Frau Erika Aeschlimann
 

Ärger mit ungewolltem Update auf Windows10?
ZOPHTIPPS zur Abhilfe:

Viele Kunden ärgern sich über die lästigen Win10-Update-Aufforderungen.
Oder noch schlimmer: Tel an zoph "Unser PC hat plötlzich Win10 drauf und nun funktioniert Drucker und Scanner etc nicht mehr".
(beim "genauer Hinschauen" war noch viel mehr kaputt gemacht)

Windows7prof wird noch etliche Jahre das Mass aller Dinge sein - besonders bei Geschäfts-PCs (denn hier soll ja gearbeitet werden) Zudem gibt es etliche Programme (zB CAD) welche (noch) nicht für Win10 zertifiziert sind.
Verheerend kann sich der TypenWechsel der Harddisk (vom MBR zu GUID) - welcher von Win10 immer gemacht wird - auswirken.
(zB bei Image-Restore wo das Zurückladen zwar scheinbar klappte aber die HDisk nicht mehr bootet/startet).
TIPP: Der Versuchung widerstehen und Hände weg von Windows10.

 

Und so verhindern Sie einen ungewollten Wechsel auf Win10 (Stand 04.04.16)
Die nachfolgend beschriebenen 4 Updates NICHT installieren. Am besten gleich ausblenden.
Sind sie bereits installiert, dann
Schritt 1:  diese Win-Updates deinstallieren
Schritt 2:  REBOOT
Schritt 3:  Re-Installation verhindern durch ausblenden des Updates.

A)  den GWX (GWX = KB3035583) ausblenden
Optionaler Update für Win7     KB3035583    721-820KB
ACHTUNG: der ist ggf 2x auf der Liste -> 2x ausblenden
Es kann auch sein, dass dieser KB als Wichtiger Update angezeigt wird.
Zudem kann es auch sein, dass dieser KB mehmals vorhanden ist --> alle deinstallieren.


B)  den Win10-Installer (W10Inst = KB3123862) ausblenden
Optionaler Update für W7   KB3123862 (W10Inst)   13,1 MB

C)  den Win10-Diagnose (W10Diag = KB2952664) ausblenden
Optionaler Update für Win7   KB2952664    4,6 MB
ACHTUNG: der ist ggf 2x auf der Liste -> 2x ausblenden

D)  den Win10-CRT-Vorber (W10CRT = KB3118401) ausblenden
Optionaler Update für Win7   KB3118401    853 KB

Seit ca 1. Juli16 kommt noch einer hinzu:
E)  den GWX-gratis_bald-fertig_Hinweis (KB3173040) ausblenden
Optionaler Update für Win7   KB3173040    .... KB


 

Weitere ZOPHTIPPS:

-  die "Optionalen Updates" NIE automatisch installieren lassen.
Dort sind amix auch HW-Treiber aufgeführt, welche dann das bisher funktionierende System zum Absturz bringen kann (leider schon zu oft passiert). Optionale Windows-Update immer selektiv installieren!!!
-  VOR den WinUpdates wenigens ein INTERNES Image der Partition C: erstellen.
-  Nach erfolgreichen WinUpdates wieder ein EXTERNES Image der ganzen HDisk erstellen.
- regelmässige, externe Image der HDisk erstellen (zB auf eine EUS) und das Zurückladen/Restoren prüfen

 


 

 

Plötzliche Virenmeldungen?

Vorsicht vor fieser Maleware die Virenschutzprogramme lediglich imitieren! Bei PCtipp.ch gibt's dazu einen interessanten Beitrag.

Jahresübersicht

Für 2017 bitte das PDF anfordern

Die neue Jahresübersicht 2017 für die Datensicherung nach zoph's bewährtem 2Wochen-Konzept.
Sie finden das Downloadfile auch im Register "
Internet/Sicherheit"

ZOPHTIPPS:

Beachten Sie, dass Sie dieses Jahr NUR die 2-Wochen-Sicherungen justieren müssen.

Legen Sie das in 2016/KW52 erstellte Tape/Image als Jahrebackup in Ihren Save und verwenden Sie ein neues Tape für die KW2/12/22. Wir haben FÜR SIE diese Tape in der Regel ab Lager verfügbar.

Das Reinigungstape ist meist nach 1/2 Jahr oder spätestens nach 1 Jahr zu ersetzen. (machen Sie auch die gäbigen "Jass-Strichli" um die Nutzung festzuhalten?). Auch die Reinigungstape haben wir idR am Lager verfügbar. 

Microsoft hat mitgeteilt,

dass WindowsXP bis 2014 unterstützt wird. Damit ist Vista (in der Geschäftswelt) endgültig gestorben. Die Mehrleistung der neuen PC muss also nicht für Vista geopfert werden.
Windows7 ist die bessere Lösung, wobei erst die 2011er-CAD zertifiziert sein werden (Frühling/Sommer 2010)

 CAD-Tag

Wir bedanken uns bei Ihenen herzlich.

Alle Autodesk Trainings erfolgreich bestanden

Gratulation an Philipp Zoller und Marco Lucchi die zwischen September und Dezember alle geforderten Autodesk Trainings und Kurse erfolgreich besucht und bestanden haben! Sie sind nun auch für AutoCAD 2016 zertifiziert.

Ein weiteres bestandenes Service-Training bei Brother

Einmal mehr besuchte unser Philipp Zoller ein wertvolles Service Training zu neuen Brother Farblaser-Produkte, in Dättwil.
An einem ganzen Tag wurden die neuen, Singelpass-Farblaserdrucker HL4050CDN auseinandergenommen, studiert und (selbstverständlich korrekt) wieder zusammengebaut.

Auch aus dieser neuen Produktereihe haben wir für Sie ein Demogerät in unserem Haus in betrieb! Gerne zeigen wir Ihnen mehr davon.

3D Controller

Autodesk Info zu Windows Vista-Unterstützung

 3D Connexion

Nach dem berühmten SpaceBall und der SpaceMouse bringt nun die Logitech-Tochter 3DConnexion ein Nachfolge-Modell für CAD-Anwender auf den Markt. Den SpacPilot Pro!

Bei unseren beliebten CAD-Kursen haben die Teilnehmer die Gelegenheit sich mit den 3D Controllern bekannt zu machen. Viele zweifeln, wenn wir Ihnen prophezeien, dass sie sich nach kurzer Zeit an die Bewegungen gewöhnt haben und die Arbeit im 3D Raum viel einfacher und prodiktiver "von der Hand geht". Doch schon oft kam von einem Kursteilnehmer am nächsten Arbeitstag ein Anruf mit der Frage: "Wann könnt ihr mir ein solches Gerät bringen?"

Wir bieten Ihnen auch gerne den "Test-Service" an. Rufen Sie uns an oder kommen Sie vorbei. Sie können zwischen den Geräten (SpacePilot PRO,SpacePilot und SpaceExplorer) wählen und eines unserer Demo-Geräte für 2 Wochen zu sich nehmen! Gratis!

Autodesk

Auszug aus dem Autocad-FAQ:

"Bietet AutoCAD 2009 Unterstützung für Microsoft Windows Vista? "

Ja. AutoCAD 2009 unterstützt Microsoft® Windows Vista® Home Basic, Home Premium, Ultimate, Business und Enterprise. Außerdem nutzt AutoCAD 2009 einige der neuen Vista-Funktionen, wie insbesondere die Miniaturvoransichten von DWG- und DWF-Dateien im Windows Explorer und die Anzeige von AutoCAD-Eigenschaften in der Detail-Registerkarte des Windows Explorer. Darüber hinaus kann die Suchfunktionalität von Windows Vista unter Verwendung von Textelementen aus Zeichnungseigenschaften, Text, MTEXT etc. in DWG-Dateien eingesetzt werden

ZOPHTIPP:
Da Windows Vista sehr grosse Systemanforderungen verlangt, raten wir allen Kunden bei einem allfälligen Betriebssystem-Update gut darauf zu achten, dass die bestehenden PC's diese Anforderungen erfüllen (aber nicht nur die Minimalanforderungen, denn wir wollen ja auch noch arbeiten können!)
Unsere CAD-Stationen werden in der Regel noch einige Zeit mit WindowsXP ausgeliefert. Die Erfahrung zeigt uns, dass es immer einige Zeit braucht bis Drucker-, Plotter-, Controller-, HDI-Treiber etc. auf ein neues Betriebssystem (fehlerfrei) angepasst sind.
 

brother

EIZO

Weiterhin beliebt: Die eierlegende-Farb-Woll-Milch-Sau: MFC-L9550CDW von BROTHER

mehr von BROTHER -->


 Als Standard etabliert- Widescreen mit dem 27" TFT Schirm, denn Sie zeichnen ja auch gerne auf einem grossen "Brett".

Brillante EIZO Bildqualität mit der neuen, eigens von EIZO entwickelten Bildbeschleunigungs-Technologie. Damit ist dies der perfekte Monitor für den professionellen Einsatz bei Grafikern, Fotografen, wie auch CAD und CAM und Filmbearbeitung. Auch für Büroanwendungen und private Anwender ist dieses Display optimal, zum Beispiel für multimediale Anwendungen wie Computerspiele, DVD-Movies oder surfen im Internet. 

Interessiert? Kommen Sie vorbei und schauen Sie sich den Monitor im Einsatz an!

mehr von EIZO... -->

nach oben...

copyright-zoph
© by zoph engineering 2007-2017
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail